Seminar für EntscheiderInnen 

15. Februar 2023 | Mauer

Unternehmensführung im Einzelhandel

Wir UnternehmerInnen sind die Motoren und Schaltzentralen unserer Gartenbaubetriebe. Viele von uns verfügen über eine jahrzehntelange Routine. Ein Zitat besagt allerdings: „Erfahrung heißt gar nichts – Du kannst auch 30 Jahre etwas falsch machen“. 

So falsch wird Ihr Handeln nicht gewesen sein, sonst hätte der Markt Sie längst weggefegt. Und doch lohnt es für einen Tag aus dem Hamsterrad auszusteigen und unser Tun und Handeln in unserem Unternehmen aus anderer Perspektive zu betrachten. Dieses positive Fazit haben die TeilnehmerInnen der ersten beiden erfolgreichen Seminare für Chefs und Entscheider gezogen.

Drei Berufskollegen laden Sie ein. Das klingt ungewöhnlich und ist es auch. Nein, wir wissen es nicht besser. Wir sind jedoch davon überzeugt, dass für uns UnternehmerInnen ein Mehr an Inspirationen, kritischer Selbstbetrachtung und Dialog über die Sparten des Gartenbaus wichtig ist.

Ein Tag, der von Praktiker für Praktiker gestaltet wurde. Es erwartet Sie ein farbenfroher Themenstrauß, der unser tägliches Handeln aus unterschiedlichen Blickwinkeln ausleuchtet. Wir freuen uns auf Sie, sowie das Gespräch und die Diskussionen mit Ihnen.   

Vor Ort bei:
Müller Lebensraum Garten
Am Sandgraben 2, 69256 Mauer.

Teilnahmegebühr

170,-

zzgl. MwSt.

Zeitplan

Ankommen bei Kaffe und Brötchen

Start, Begrüßung und Moderation

Nicole Klattenhoff

Die Pflanzenschule

Fruchtbengel, Elliot‘s und der Lebens(t)raum Garten

Christian H. Müller 

111 Jahre agiert die Familie Müller in vier Generationen gem der Aussage „Wer nicht mit der Zeit geht, der geht mit der Zeit.“ Wo steht der Gartenbau heute und welche Chancen bietet uns die Zukunft? Der Hausherr stimmt uns mit seinen Gedanken auf einen spannenden Tag ein.

Zeitenwende in der Gartenbaubranche

Michael Seuthe, Schneverdingen

Der Fachhandel steht für Sortimentstiefe und kompetente Beratung – der Baumarkt für Massenware auf CC’s zum Tiefstpreis. Das war gestern und was folgt morgen? Welchen Vermarktungskonzepten gehört die Zukunft und wo liegen die Chancen für uns, den inhabergeführten Betrieben? Es erwarten Sie überraschende Thesen, die eine kontroverse Diskussion geradezu herausfordern.  

Hallo Chefs – so ticken wir!

Raphaela Gerlach, Vorsitzende der
Arbeitsgemeinschaft deutscher Junggärtner

Wir sind jung, naturverbunden und mit Freude Gärtner. Ihr sagt, wir waren früher besser. Wir sind anders, aber deshalb schlechter? Unsere Welt befindet sich in einem steten Wandel, ebenso der Gartenbau und auch wir. Lasst uns gemeinsam unseren tollen Beruf nach vorne bringen. Dazu brauchen wir Euch, Ihr aber auch uns!

Angebote der Pflanzenschule für Sie und Ihr Team

Nicole Klattenhoff, Jens Schachtschneider, Michael Seuthe

Kennen Sie den Gartenbau der Niederlande? Sicher? Erstmals bietet die Pflanzenschule im Herbst 2023 eine Studienreise für Chefs und EntscheiderInnen an. In einem umfangreichen Programm werden Sie interessante, Ihnen vertraute Gartenbauprodukte begegnen, aber die Betriebe sind vielen von uns kaum bekannt.

Für Ihre Mitarbeiter halten wir gleich drei Angebot parat. Lernen, sich austauschen und den Gartenbau in seiner Vielfalt erleben – auch für Ihr Team und damit Ihrem Unternehmen von großem Wert! 

9:30 Uhr

10:00 Uhr

10:10 Uhr

10:30 Uhr

11:00 Uhr

11:45 Uhr

Chance Online-Marketing

Beat Graf, Ennetbühl, Schweiz

Beat Graf verkaufte Ende 2021 seine Staudengärtnerei und gründete ein Start-up. Mit seinem neuen Unternehmen befasst er sich mit der Mitarbeiterweiterbildung und unterstützt Betriebe in der grünen Branche beim Online-Marketing. In seinem Referat weist er auf die Chancen der digitalen Medien hin, teilt uns mit was es dabei zu beachten gilt und hält eine simple sowie raffinierte Lösung bereit.

Mittagspause

UnternehmerInnen – die Top 5 unserer wert-
vollsten Stärken und gefährlichsten Schwächen

Jens Schachtschneider, Neerstedt

Wann wurden wir UnternehmerInnen das letzte Mal gelobt? Wann das letzte Mal sachlich-konstruktiv kritisiert? Wir wissen, ein regelmäßiges Feedback unseres täglichen Handelns ist wichtig. Aber wer sagt es uns? Und hören wir dann tatsächlich zu? Vielleicht weicht Ihr Profil von der Hitliste der vorgestellten Tops und Flops ab, doch vergleichen Sie selbst.   

Speeddating Pflanze

Welches sind Ihre Sortimentstrends 2023? Drei Unternehmerkollegen unterbreiten Ihnen Vorschläge und stellen in jeweils nur 10 Minuten einige ihrer Favoriten vor: Rasant, prägnant und kompetent!  

Mit Marken zum Verkaufserfolg

Jan zu Jeddeloh, zu Jeddeloh Pflanzen, Edewecht-Jeddeloh

Tabletensia bittet zu Tisch

Thomas Becker, Kötterheinrich Hortensienkulturen, Lengerich

Kaffee und Kuchen

Kritik- und Feedbackgespräche mit Verstand

Katja Dittmar, Datteln

Was möchten wir in Personalgesprächen mit unserer Kritik bewirken? Geht es uns um den eigenen Frustabbau oder den Wunsch der Veränderung? Wie erreichen wir letzteres und wie überwinden wir dabei bestehende oder aufkommende Hindernisse? Katja Dittmar liefert einen praxisnahen Instrumentenkasten.

Seminarende

12:15 Uhr

12:45 Uhr

14:00 Uhr

15:00 Uhr

15:30 Uhr

16:00 Uhr

17:00 Uhr

Zeitplan

Ankommen bei Kaffe und Brötchen

9:30 Uhr

Start, Begrüßung und Moderation

Nicole Klattenhoff

Die Pflanzenschule

10:00 Uhr

Fruchtbengel, Elliot‘s und der Lebens(t)raum Garten

Christian H. Müller 

111 Jahre agiert die Familie Müller in vier Generationen gem der Aussage „Wer nicht mit der Zeit geht, der geht mit der Zeit.“ Wo steht der Gartenbau heute und welche Chancen bietet uns die Zukunft? Der Hausherr stimmt uns mit seinen Gedanken auf einen spannenden Tag ein.

10:10 Uhr

Zeitenwende in der Gartenbaubranche

Michael Seuthe, Schneverdingen

Der Fachhandel steht für Sortimentstiefe und kompetente Beratung – der Baumarkt für Massenware auf CC’s zum Tiefstpreis. Das war gestern und was folgt morgen? Welchen Vermarktungskonzepten gehört die Zukunft und wo liegen die Chancen für uns, den inhabergeführten Betrieben? Es erwarten Sie überraschende Thesen, die eine kontroverse Diskussion geradezu herausfordern.  

10:30 Uhr

Hallo Chefs – so ticken wir!

Raphaela Gerlach, Vorsitzende der
Arbeitsgemeinschaft deutscher Junggärtner

Wir sind jung, naturverbunden und mit Freude Gärtner. Ihr sagt, wir waren früher besser. Wir sind anders, aber deshalb schlechter? Unsere Welt befindet sich in einem steten Wandel, ebenso der Gartenbau und auch wir. Lasst uns gemeinsam unseren tollen Beruf nach vorne bringen. Dazu brauchen wir Euch, Ihr aber auch uns!

11:00 Uhr

Angebote der Pflanzenschule für Sie und Ihr Team

Nicole Klattenhoff, Jens Schachtschneider, Michael Seuthe

Kennen Sie den Gartenbau der Niederlande? Sicher? Erstmals bietet die Pflanzenschule im Herbst 2023 eine Studienreise für Chefs und EntscheiderInnen an. In einem umfangreichen Programm werden Sie interessante, Ihnen vertraute Gartenbauprodukte begegnen, aber die Betriebe sind vielen von uns kaum bekannt.

Für Ihre Mitarbeiter halten wir gleich drei Angebote parat. Lernen, sich austauschen und den Gartenbau in seiner Vielfalt erleben – auch für Ihr Team und damit Ihrem Unternehmen von großem Wert! 

11:45 Uhr

Chance Online-Marketing

Beat Graf, Ennetbühl, Schweiz

Beat Graf verkaufte Ende 2021 seine Staudengärtnerei und gründete ein Start-up. Mit seinem neuen Unternehmen befasst er sich mit der Mitarbeiterweiterbildung und unterstützt Betriebe in der grünen Branche beim Online-Marketing. In seinem Referat weist er auf die Chancen der digitalen Medien hin, teilt uns mit was es dabei zu beachten gilt und hält eine simple sowie raffinierte Lösung bereit.

12:15 Uhr

Mittagspause

12:45 Uhr

UnternehmerInnen – die Top 5 unserer wertvollsten Stärken und gefährlichsten Schwächen

Jens Schachtschneider, Neerstedt

Wann wurden wir UnternehmerInnen das letzte Mal gelobt? Wann das letzte Mal sachlich-konstruktiv kritisiert? Wir wissen, ein regelmäßiges Feedback unseres täglichen Handelns ist wichtig. Aber wer sagt es uns? Und hören wir dann tatsächlich zu? Vielleicht weicht Ihr Profil von der Hitliste der vorgestellten Tops und Flops ab, doch vergleichen Sie selbst.   

14:00 Uhr

Speeddating Pflanze

Welches sind Ihre Sortimentstrends 2023?
Drei Unternehmerkollegen unterbreiten Ihnen Vorschläge und stellen in jeweils nur 10 Minuten einige ihrer Favoriten vor: Rasant, prägnant und kompetent!  

Mit Marken zum Verkaufserfolg

Jan zu Jeddeloh, zu Jeddeloh Pflanzen, Edewecht-Jeddeloh

Tabletensia bittet zu Tisch

Thomas Becker, Kötterheinrich Hortensienkulturen, Lengerich

15:00 Uhr

Kaffee und Kuchen

15:30 Uhr

Kritik- und Feedbackgespräche mit Verstand

Katja Dittmar, Datteln

Was möchten wir in Personalgesprächen mit unserer Kritik bewirken? Geht es uns um den eigenen Frustabbau oder den Wunsch der Veränderung? Wie erreichen wir letzteres und wie überwinden wir dabei bestehende oder aufkommende Hindernisse? Katja Dittmar liefert einen praxisnahen Instrumentenkasten.

16:00 Uhr

Seminarende

17:00 Uhr